Animationsfilm “Endlich sicher”: Rubicon Köln

Das Rubicon Köln macht aufmerksam auf einen neuen Animationsfilm, der die Verfolgungsgeschichten LSBTI*-Geflüchteter und die engagierte Unterstützung von Beschäftigten der Landes-und Kommunalunterkünfte wertschätzend sichtbar macht. “Endlich sicher: Ein Film zum gemeinsamen Starkmachen für den Schutz von LSBTI* Geflüchteten!” gibt außerdem Grundinformationen über die Rechte von LSBTI*-Geflüchteten und die immer selbstverständlichere gesellschaftliche Teilhabe von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans* und inter* Menschen in Deutschland.

Außerdem beschreibt der Film mögliche Wege, wie die Unterstützung für ein selbstständiges und gewaltfreies Leben von LSBTI*-Geflüchteten noch flächendeckender und schneller gelingen kann.

Der Film lässt sich in acht verschiedenen Sprachen (Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi, Französisch, Russisch, Türkisch und Urdu) hier ansehen und teilen.

Material

Termine

ONLINE EMPOWERMENT-VERNETZUNG FÜR LSBTIAQ* MIT RASSISMUS- U./O. ANTISEMITISMUSERFAHRUNG

04.04.2020, 12:00 -15:00 Uhr
Online auf zoom

Wir laden Dich herzlich ein zu einem Online Vernetzungstreffen von und für queere Menschen mit Rassismuserfahrungen im Rahmen der Empowerment-Arbeit der Fachstelle #MehrAlsQueer. Mit dem Fokus auf Vernetzung, Empowerment und Input zum Thema Solidarität, richtet sich diese Veranstaltung an lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter*, asexuelle und queere (LSBTIAQ*) Menschen of Color, Schwarze LSBTIAQ*, LSBTIAQ* mit Fluchterfahrung u./o. Migrationsbiografie.

Menü