Leider keine NRW-Fußgruppen zum ColognePride 2020

Mit großem Bedauern müssen wir ankündigen, dass es auf dem ColognePride 2020 keine Fußgruppen der Queeren Jugend NRW und von SCHLAU NRW geben wird. Auch die Trans*- und Queers of Colour-Blöcke werden nicht an der Demo teilnehmen.
Eine Einladung zu NRW-weiten Demo-Blöcken, auch mit Fahrrädern, würde bedeuten, dass viele Menschen mit dem Nahverkehr aus ganz NRW anreisen. Diese Verantwortung möchten und können wir in der aktuellen Pandemie-Situation nicht tragen.
Das Jugendnetzwerk Queere Jugend NRW hat als Alternative einen Online-CSD-Film organisiert (YouTube-Kanal: Queere Jugend NRW, „Online Pride 2020“).
Der Kölner CSD ist für unsere Communities ein besonderes und empowerndes Erlebnis. Darauf zu verzichten, ist allen beteiligten AGs und Hauptamtlichen nicht leichtgefallen.
Die vielen corona-bewussten Pride-Angebote, die gerade in Köln und überall lokal entstehen, unterstützen wir sehr! Denn Sichtbarkeit und Community bleiben wichtig, auch und gerade jetzt. Wir freuen uns über alle, die in ganz NRW, aber auch digital Wege finden, daran zu erinnern.
Und: Wir freuen uns besonders darauf, im nächsten Jahr wieder mit euch gemeinsam zu demonstrieren.
Bleibt laut und zuversichtlich!

 

 

Material

Termine

Menü